Das wichtigste im Leben ist die eigene Arbeitskraft

Sie haben eine Private Haftpflichtversicherung, eine Hausratversicherung und vielleicht auch eine Rentenversicherung. Ihr Auto haben Sie vielleicht neu und hierfür eine Vollkasko abgeschlossen, es könnte ja einmal was passieren.

Die Angst vor dem Verlust von materiellen Dingen, wie zum Beispiel des Hausrats, ist nach wie vor größer, als vor dem Verlust der eigenen Arbeitskraft und des Einkommens. So verfügen fast 80 % der Bevölkerung über eine Hausratversicherung aber nur jeder Vierte über eine Berufsunfähigkeits-Vorsorge.

Wir möchten Sie auf den folgenden Seiten über das Risiko Berufsunfähigkeit und dessen Folgen informieren. Nehmen Sie sich die Zeit und denken Sie danach über Ihre Haupteinnahmequelle - Ihre Arbeitskraft, genauer nach. Sie werden feststellen, dass hier die Vorsorge am wichtigsten sein wird. 

Ihre Continentale Landesdirektion Czwikla & Team GmbH